18. September 2018

Den beliebtesten Fahrradblog wählen

Und wieder veranstaltet Fahrrad.de die Wahl der beliebtesten Fahrradblogs

Und auch dieses Jahr steht mein Blog "Radfahren in Stuttgart" in der Kateroie "Stadtrad und Fahrradpolitik" zur Abstimmung.

Im letzten Jahr habt ihr mich in dieser Kategorie auf Platz 1 gewählt. Mal sehen, was dieses Jahr passiert. Hier der Link zum Voting in dieser Kategorie.

Im oberen Fenster findet ihr in der Liste auch mein Blog "dasfahrradblog.blogspot.de"
Die Umfrage fragt euch auch dann nach der Url eures Lieblingsartikels  in meinem Blog. Dann werdet ihr nach eurer E-Mail-Adresse gefragt und könnte schließlich abstimmen.

Kommentare:

  1. Hmmm. Ich halt zwar nicht viel von solchen "Wahlen" - aber etwas enttäuschend und seltsam finde ich es schon, dass da mein Blog gar nicht drin auftaucht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann man ja ändern. Hab ich auch gleich gemacht.

      Von den Wahlen selbst halte ich auch nicht viel. Einzige Ausnahme ist, dass Blogs so bekannter werden.

      Martin

      Löschen
  2. Ich kenne nur diesen Blog hier, der durchgehend und gezielt auf die Problematiken des Radverkehrs in der Stadt eingeht. Sehr informativ.
    Schöne-Wetter-Radtouren-Blogs gibt es ja viele.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du "in dieser Stadt", also Stuttgart? Denn Blogs mit Radverkehrsthemen gibt es einige.

      https://rad-spannerei.de/blog/
      http://dschneble.tssd.de/blog/
      https://velocityruhr.net/
      http://www.radfahren-in-koeln.de/
      https://mucradblog.wordpress.com/

      Um nur ein paar zu nennen.

      Martin

      Martin

      Löschen